top of page

Psychotherapie (HPP)
Traumatherapie

Traumatherapie-Lisa Kirchner.png

Informationen zur Psychotherapie

Vielleicht hat Ihnen Ihr Arzt zu einer Psychotherapie geraten, vielleicht fühlen Sie sich sehr belastet oder Sie tragen schon seit längerer Zeit eine Erfahrung mit sich, die Sie nun bearbeiten wollen - es gibt verschiedene Gründe, warum Menschen eine Psychotherapie beginnen.

Auch die psychischen Beschwerden äußern sich auf unterschiedliche Art, so kann es zu Ängsten, Zwängen oder depressiven Symptomen kommen genau wie zu körperlichen Beschwerden, für die Fachärzte keine Ursache feststellen konnten. 

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick, wie eine psychotherapeutische Behandlung mit mir als Heilpraktikerin für Psychotherapie abläuft, auf welcher Basis ich arbeite und welche Kosten auf Sie zukommen.

Ablauf

Am Beginn der Therapie steht ein unverbindliches (kostenloses) Erstgespräch von 20 Minuten. Im Erstgespräch können Sie mich persönlich erleben und Fragen stellen. Außerdem kann ich Ihr Anliegen erfahren und gemeinsam mit Ihnen feststellen, ob ich die richtige Ansprechpartnerin bin.

Falls Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir vorstellen können, führe ich eine ausführliche Anamnese durch. Dies dient zum einen dazu, Sie besser kennenzulernen, aber auch meiner Sorgfaltspflicht: Körperliche Beschwerden sollten ärztlich abgeklärt sein/werden und bei einigen Erkrankungen, wie z. B. schweren Depressionen, ist die Behandlung durch einen Arzt nötig. 

Nach der Anamnese besprechen wir, mit welchen Methoden wir zusammenarbeiten wollen. Gemeinsam erörtern wir, welche Verfahren und welcher Sitzungsrhythmus für Sie und Ihre Lebenssituation passend ist.

 

Örtlich kann die Therapie in meinen Praxisräumen in Hamburg-Eimsbüttel oder bei Ihnen Zuhause durchgeführt werden.

Methoden

Ich wende vor allem folgende Methoden und Verfahren an:

  • Stabilisierende und imaginative Traumatherapie

  • Ressourcenarbeit

  • Achtsamkeit und MBSR

  • Entspannungsverfahren

Selbstverständlich bilde ich mich regelmäßig fort und stehe im Austausch mit anderen psychotherapeutisch tätigen Kolleginnen und Kollegen. 

Traumatherapie

Im gesellschaftlichen Diskurs taucht der Begriff des Traumas heutzutage öfter auf als früher. Aber was ist ein Trauma? Es ist "ein belas­ten­des Er­eignis, das durch Konfrontati­on mit dro­hen­dem oder tatsäch­lichem Tod, ernst­hafter Ver­letzung oder Ge­fährdung der kör­per­lichen Un­ver­sehrt­heit der eigenen Per­son oder an­derer Per­sonen ge­kennzeichnet ist. Ein sol­ches Trauma kann zu psychischen Problemen führen". (Quelle Pschyrembel)

Traumatische Belastungen führen oft zu breitgefächerten Symptomen und haben einen erheblichen Einfluss auf unsere Lebensqualität. Eine Traumatherapie dient dazu, das Erlebte zu verarbeiten und einen Umgang damit in unserem Alltag zu finden mit dem Ziel, wieder mehr Lebensqualität, innere Ruhe und Zufriedenheit zu finden.

Ich behandle in meiner Praxis psychische Probleme nach sogenannten Schocktrauma, also z. B. nach Unfällen, unerwarteten Schicksalsschlägen oder (lebens)bedrohlichen Ereignissen.

Konditionen

Ich arbeite ausschließlich mit Selbstzahlern. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen in der Regel keine Kosten für eine Behandlung bei einer Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie. Einige private Krankenkassen und Zusatzversicherungen übernehmen Kosten, bitte informieren Sie sich möglichst vor Behandlungsbeginn bei Ihrer Krankenkasse, ob Sie die Rechnungen einreichen können. 

  • Der telefonische Erstkontakt ist unverbindlich und für Sie kostenlos (ca. 20 Minuten)

 

  • Erstgespräch (Anamnese & Diagnostik) Dauer 90 Minuten: 115 €*

 

  • Therapiesitzung (45 Minuten): 70 €* pro Termin

  • Therapiesitzung (60 Minuten): 90 €* pro Termin

  • Die Rechnungsstellung erfolgt zu jeder Sitzung. 

  • Längere Sitzungen berechne ich zeitanteilig.

  • Im Honorar sind zusätzlich zur Therapiesitzung bereits alle Aufwände für Vorbereitung, Nachbereitung und Dokumentation enthalten.

*Gemäß § 19 UStG wird in meinen Leistungen keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

Die Preise beziehen sich auf Sitzungen in meinen Praxisräumen in Hamburg-Eimsbüttel oder bei Ihnen Zuhause im Raum Winterhude-Eilbek-Barmbek. Wenn Ihr Zuhause nicht in Winterhude-Eilbek-Barmbek liegt, kann ich Ihnen ein individuelles Angebot über meine Fahrtkosten erstellen.​

Schreiben Sie mir gern eine Nachricht oder rufen Sie mich an, dann vereinbaren wir einen Termin für ein kostenloses 20minütiges Kennenlernen und wir können alle offenen Fragen besprechen.

Sie können sich danach in Ruhe überlegen, ob Sie mit mir arbeiten möchten.

bottom of page